Blog

KulturWandel

Veränderungen lassen sich nicht ohne Kulturwandel vorantreiben. Jede Organisation braucht gemeinsame Werte, Normen und Einstellungen für Entscheidungen, Handlungen und Verhalten der Akteur:innen. In Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche wird die Wir-Intelligenz WeQ für Personalentwicklung und Unternehmenskultur immer wichtiger. Technologische Innovationen und Digitalisierung lassen sich ohne soziale und emotionale Innovationen nicht bewältigen.

Alle Beiträge zum Thema KulturWandel

  • ,

    Ideen und Alternativen für Theater, Kino, Kunst und Musik in (post-)Corona-Zeiten

    Corona hat den Kulturbetrieb und die Kulturwelt in ihren Grundfesten erschüttert: Theater, Clubs, Konzert-, Opern- und Veranstaltungshäuser wurden geschlossen. Musiker, Schauspieler, Sänger und Tänzer erhielten Auftritts- bzw. Tätigkeitsverbote und mit ihnen viele andere Berufsgruppen: GarderobierInnen, RequisiteurInnen, TicketkontrolleurInnen, BühnenarbeiterInnen, KulissenbauerInnen, Bühnen- und ShowtechnikerInnen, Ton-, Video, Bild- und LichttechnikerInnen, VermieterInnen von Veranstaltungsstätten, HausmeisterInnen von Veranstaltungsstätten, Reinigungsdienste, PlakatiererInnen, […]

    Weiterlesen

  • Maskenpflicht und Abstand: Was Corona für die Kultur- und Kreativbranche bedeutet

    Ein unsichtbares Virus legt unsere Welt lahm. Was den meisten erst Wochen später bewusst wird, greift ein Künstler prophetisch in einem Street Art auf: Er verordnet der Mona Lisa einen Mundschutz. Wird die Maske Kunst und Kultur schützen? Oder wird sie deren Träger und Akteure ersticken? Beides ist zum jetzigen Zeitpunkt offen. Klar ist: Künstler […]

    Weiterlesen

  • Community Building, Audience Development und Outreach: die Kultur ringt um ihre Zukunft

    Ist es nun folgerichtig oder ernüchternd: Obwohl Kulturinstitutionen mit immer mehr Angeboten aufwarten, werden neue Nutzergruppen eher zögerlich erreicht. Bislang bemühen sich nur wenige Kulturanbieter wirklich aktiv um andere, bislang vernachlässigte Zielgruppen. Zu viele tun das, was und wie sie es schon immer getan haben. Dabei sollten längst alle Institutionen weitaus engagierter und kreativer um […]

    Weiterlesen

  • ,

    Vorausdenken mit 360-Grad-Blick: Was erfolgreiche Prozessbegleitung ausmacht

    Überall in unserer Gesellschaft werden Projekte geplant, modifiziert, realisiert und nach erfolgreichem Abschluss dokumentiert und präsentiert. Doch was braucht es alles, damit ein Projekt gelingen kann? Als Prozessbegleiterin habe ich unterschiedliche Erfahrungen mit Erfolgsfaktoren und Stolpersteinen gesammelt und gebe hier Einblicke in konkrete Projekte, -management und Koordination – in einem  Werkstattbericht aus dem Labor für […]

    Weiterlesen

  • Spekulative Arbeit: Welchen Wert hat das Immaterielle?

    Was ist uns eine kreative Idee wert? Was kostet ein Ideen-Konzept, das (noch) nicht fassbar ist? Fakt ist: Ein Kreativer investiert dafür viele Stunden Recherche und gedankliche Vorarbeit. Dennoch werden Konzepte von Auftraggebern meist pro bono vorausgesetzt. Warum eigentlich? Vorschussarbeit auf eigenes Risiko Bevor ein Auftrag erteilt und ein Projekt finanziert wird, brauchen Auftraggeber Ideen, Konzepte, Kostenpläne – […]

    Weiterlesen

  • ,

    Kreative Karambolagen: Open und Cross Innovation

    Innovationen gelingen, wenn sie als Open-Innovation-Prozesse für externe Akteure geöffnet werden, sowohl interdisziplinär über verschiedene Branchen hinweg als auch nutzerorientiert für Kompetenz- und Wissensträger, für Experten und Anwender. Erfahrungen und Wünsche der Nutzer müssen von Anfang an in die Planung, Gestaltung und Entwicklung von Innovationen einbezogen werden. Was ist Cross Innovation? Mit dem Begriff „Cross […]

    Weiterlesen

Alle Blogthemen

Kreativ!

Zum Themenblog

KulturWandel

Zum Themenblog

KreativQuartiere

Zum Themenblog

KreativTipps

Zum Themenblog

Open Innovation

Zum Themenblog

Künstlerische Interventionen

Zum Themenblog

KreativQuoten

Zum Themenblog