Schlagwort: Wissen

  • KreativQuartiere

    Archäologie und Vampirglaube im Wendland

    Arne Lucke hat viel erlebt und viel von der Welt gesehen. Als Archäologe und Ethnologe hat er zahllose Länder bereist und war an vielfältigen Grabungen beteiligt. Im Wendland war er als Kreisarchäologe tätig und hat den Museumsverbund Lüchow-Danneberg e. V. gegründet. Und: Er ist Experte für Vampirglaube. Zwischen vielen Kulturen Arne Lucke zog es immer wieder […]

    Weiterlesen

  • KreativQuartiere

    Altes bewahren, Neues wagen – Architektur im Wendland

    Ralf Pohlmann ist Neuschöpfer, Bewahrer und Erneuerer. Als Architekt baut er im Wendland neue Gebäude, vor allem Schulen, und er saniert alte Bausubstanz, z. B. historische Hallenhäuser mit Fachwerk. Oberstes Gebot für ihn ist, den besonderen Geist der alten Gebäude zu erhalten. Eisenbahnbrücke bei Dömitz Zu den aktuellen Projekten von Ralf Pohlmann zählt die alte […]

    Weiterlesen

  • KulturWandel

    Warum wir eine Kultur des Fragens brauchen

    Als Wissensdesignerin und Wissenschaftsjournalistin, als Moderatorin, Prozessbegleiterin und strategische Beraterin gehören Fragen zu meinem Alltagsgeschäft. Fragen sind der Motor und Treiber für meine Arbeit. Das versierte, offene und strategische Fragenstellen ist eine unverzichtbare Fähigkeit, die in meinem vielfältigen Tätigkeitsfeld Anwendung findet. Daher ist es auch Teil des von mir entwickelten Kreativen Zirkeltrainings. Ich brenne darauf, […]

    Weiterlesen

  • Open Innovation

    Kreislaufprinzip und Gemeinwohlökonomie: Ideen für mehr Nachhaltigkeit

    Die Ziele von Politik und Wirtschaft gehen nicht immer mit dem Schutz der Umwelt einher. Doch Designer, Kulturwissenschaftler und Umweltjournalisten forschen mit Überzeugung und Leidenschaft an alternativen Lösungen, die sich um Kreislaufwirtschaft, Wissensvermittlung und Gemeinwohlökonomie  drehen. Kreative branchenübergreifende Teams spielen bei der Entwicklung von Innovationen  eine maßgebliche Rolle. Am 14./15. April findet der Kongress Work […]

    Weiterlesen

  • Open Innovation

    Löwenzahn und Fahrraddisko: technologische und soziale Innovationen

    Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Häufig geht es um Ressourcen und Kosten. Doch immer mehr Menschen engagieren sich für mehr Verantwortung und Gemeinwohl. Anregungen für ein bewusstes und nachhaltiges Handeln kommen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft, durch technologische und soziale Innovationen, durch Bioökonomie und Kunst-Aktionen, mit lohnenden Übertragungseffekten für den Mittelstand … 1855 […]

    Weiterlesen

  • Künstlerische Interventionen

    QR-Code: Das digitale Metazeichen des 21. Jahrhunderts

    „Ich bin auf Empfang eingestellt!“ – Interview mit dem Medienkünstler, Musikproduzenten und Science Fiction-Autor Mike Weisser Herr Weisser, Ihre beiden Tätigkeitsfelder beschreiben Sie mit der Formulierung „Ästhetische Feldforschung“ und „Kreative Interventionen“. Was genau verstehen Sie darunter? Mike Weisser: Für mich ist „Kunst“ eine Methode zu leben, d.h. die Welt zu entdecken, sie zu erforschen und […]

    Weiterlesen

  • Künstlerische Interventionen

    10 Szenarien: Wie Künstler Unternehmen beflügeln können

    Großer Änderungsbedarf im Unternehmen, aber keine Ideen? Künstlerische Interventionen bringen frischen Wind in die Firma und konkreten Ideen für einen erfolgreichen Wandel. Künstler können Unternehmen helfen, Herausforderungen aus ganz anderer Perspektiver zu betrachten. In diesen Unternehmenssituationen sind sie besonders sinnvoll: 1. Wachstum und UmstrukturierungEin Unternehmen wächst rasant oder wird umstrukturiert. Wie können sich Unternehmer und […]

    Weiterlesen